Website-Beratung, Webdesign, Webentwicklung, Online-Marketing und SEO

Printwerbung und E-Commerce

website beratung
Slider

Website-Beratung für Startups und mittelständische Unternehmen

Wenn es in Unternehmen heute daran geht, eine neue Website zu erstellen, dann geht es auch immer darum, neue Kunden zu gewinnen und Bestandskunden weiter zu binden. Unsere Website-Beratung unterstützt Sie dabei, schon am Anfang die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn das Projekt wird nicht erfolgreicher, wenn Sie die alten Internetseiten schnell mal eben mit dem billigsten Webdesigner etwas „aufhübschen“ oder, schlimmer noch, statt einem geeigneten Enterprise Content Management System (CMS) den preiswerten Homepage-Baukasten einsetzen.

Mit neuer Website aktiv Kunden gewinnen

Eine gute Website-Beratung leistet heute weit mehr, als nur für Ihr Unternehmen eine funktionstüchtige Website zu realisieren. Im Rahmen von persönlichen Gesprächen und einer umfassenden Beratung analysieren wir Ihre Anforderungen. Wir erstellen für Sie ein individuelles und intelligentes Website-Konzept. Schon beim Webdesign achten wir auf eine gute Benutzerführung, denn eine Website muss heute optimal strukturiert sein, damit Besucher effektiv und zielgenau das finden, was sie suchen. Der User Experience, also dem Nutzererlebnis, schenkt man heute viel Aufmerksamkeit, denn nur zufriedene Nutzer Ihrer Website werden bei Ihnen kaufen und gerne wieder kommen. Entscheidend für den Erfolg des Projektes ist auch die Auswahl des richtigen CMS.

8 gute Gründe, warum Sie eine Website benötigen

Erstaunt lesen wir immer wieder Statistiken, die besagen, dass viele Kleinunternehmer und Mittelständler in Deutschland keine oder nur eine rudimentäre Website betreiben. Sie lesen diesen Artikel, dass lässt uns vermuten, dass auch Ihr Unternehmen betroffen ist.

  • Ca. 44 Prozent der Kleinunternehmer in Deutschland sind noch immer nicht mit einer Firmen-Website im Internet präsent.
  • Über 50% der Unternehmer ohne Internetauftritt sind nach wie vor der Meinung, keine eigene Onlinepräsenz zu benötigen.
  • Die restlichen ca. 50% der Internet-Abstinenzler sagen, dass einfach Fachwissen fehlt, um eine erfolgreiche Unternehmens-Webseite aufzusetzen und zu betreuen.
  • Gleichzeitig ist es dieser Gruppe unglaublich oft einfach zu teuer, Profis zu beauftragen.

    Der Aufwand lohnt, dass zeigen ander Zahlen:

  • ca. 93 Prozent der Unternehmer, die eine eigene Website betreiben, sind sehr zufrieden mit ihrem Internetauftritt.

    Diese Unternehmer nennen als Verbesserungsvorschläge für die eigene Unternehmens-Website

  • Probleme, über die Website Kunden zu gewinnen
  • Somit eben auch Probleme, neue Absatzkanäle im Internet zu erschließen.
  • Unternehmen bekommen viele Anfragen über die Website, die nicht zu den angebotenen Leistungen oder Produkten passen.
Website Beratung

Werden Sie aktiv, es warten viele Vorteile auf Sie!

Die Vorteile einer repräsentativen Präsenz Ihres Unternehmens im Internet sollten Sie unbedingt sichern und davon profitieren. Sieben gute Gründe, warum Unternehmen eine Website brauchen, haben wir zusammengestellt.

Wer heute Produktinformationen sucht, etwas kaufen möchte oder eine Dienstleistung beauftragen möchte, nutzt meist eine Suchmaschine im Internet. Das tun immer mehr Menschen auch mit dem Smartphone. Unternehmensangebote und Websites, die bei Suchmaschinen auf den vorderen Seiten platziert sind, haben also gute Chancen, gefunden zu werden und Kunden zu gewinnen. Umgekehrt verlieren Unternehmen, die keine professionelle Website betreiben, Kunden womöglich an Wettbewerber.

Klassische Werbekampagnen über Printmedien, TV oder Telefonakquise machen Informationen und Werbebotschaften nur in einem sehr kurzen Zeitfenster zugänglich.

Eine Website ist für interessierte Verbraucher jederzeit und rund um die Uhr erreichbar. Kunden können sich beispielsweise bequem darüber informieren, wann ein Geschäft geöffnet ist, welche Leistungen und Produkte angeboten werden, wie man es am besten erreicht und wo es Parkmöglichkeiten gibt.

Telefonisch ist ein Unternehmen meist nur zwischen 8.00 und 18.00 Uhr erreichbar. Per E-Mail oder über ein Kontaktformular erreichen Kundenfragen das Unternehmen 24/7 und können zeitnah bearbeitet werden.

Über Unternehmen, Produkte und Aktionen gibt es in der Regel viel zu berichten. Produktfotos, Serviceleistungen, Unternehmensgeschichte, Referenzen, Produktinformationen, Aktionswerbung, alles findet auf eine erfolgreichen Website seinen Platz. Vor allem erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen können umfänglich dargestellt werden.

Eine Website ist für Unternehmen immer auch ein Vertriebstool und wird zunehmend zur Leadgenerierung genutzt. Wer einen Onlineshop in seine Website integriert, schafft einen weiteren neuen Absatzkanal für seine Produkte. So haben auch lokalen Händler eine Chance, ihr Einzugsgebiet massiv zu vergrößern. Über die Website oder den Onlineshop, besonders wenn beides mehrsprachig ausgerichtet ist, erreicht man Kunden auch außerhalb der Region und im besten Fall sogar weltweit.

Unternehmen sind im stetigen Wandel, in der Digitalisierung erhöht sich das Tempo noch einmal. Neue Aktionen, neue Produkte, geänderte Ansprechpartner, neue Maschinen, verlängerte Öffnungszeiten lassen sich über die Firmen-Website einfach kommunizieren. Wenn Sie ein Content Management System wie WordPress oder TYPO3 einsetzen, können Redakteure im Unternehmer einfache Text- oder Bildänderungen sogar selbst vornehmen. Das reduziert die Kosten für einen externen Dienstleister und man kann Kunden schnell und einfach über Neuerungen informieren.

Die Internetseite eines Unternehmens ist immer öfter der erste Kontaktpunkt mit dem Verbraucher. Wer einen guten ersten Eindruck hinterlassen möchte, sollte also eine gepflegte, inhaltlich aktuelle und technisch zeitgemäße Onlinepräsenz unterhalten. Hat ein Unternehmen keine oder etwa eine völlig veraltete Website, schreckt das Kunden häufig ab. Nicht selten fragt man sich dann als Verbraucher, ob das Unternehmen überhaupt noch am Markt aktiv ist.

Für zufriedene Kunden ist es sehr bequem, Freunden und Bekannten einfach einen Link zu Ihrer Unternehmens-Website oder einem Produkt zu senden, wenn sie eine Weiterempfehlung ausprechen möchten.

Auch für Stellenausschreibungen wird die Unternehmens-Website immer interessanter. Jobsuchende recherchieren heute online und schauen sich Ihr Unternehmen zunächst im Internet an. Findet man dort veraltete Inhalte und miese Technik, macht das auch die Entscheidung für oder gegen eine Bewerbung leicht. Wer arbeitet schon gerne an abgerockten Arbeitsplätzen mit nicht mehr zeitgemäßer Technik. Der Rückschluss ist nachvollziehbar.

Das passende CMS auswählen

Wir setzen bei unserer Arbeit auf die Marktführer bei Open Source Content Management Systemen.  So können Sie sicher sein, auch in Zukunft mit einem flexibel anpassbaren, sicheren und für Redakteure gut zu pflegenden CMS gut aufgestellt zu sein.

WordPress Logo

WordPress CMS

Viele Websites weltweit nutzen WordPress mittlerweile als Content Management System. Für kleinere Unternehmens-Websites ist WordPress sicher eine gute Wahl.

Mehr über WordPress erfahren…

TYPO3 Logo

TYPO3 CMS

Eine echte zuverlässige Profilösungen für Web-Portale ist das CMS TYPO3. Die Software glänzt mit aktueller Technik, intuitiver Bedienbarkeit und ist eine echte Enterprise Business Lösung.

Mehr über TYPO3 erfahren…

Erfolgreich gefunden werden - die richtige Kundenansprache

Mit dem Relaunch des Webportals oder der Neuentwicklung einer Website verbinden Unternehmen verständlicherweise auch immer den Wunsch, einfach mehr neue Kunden zu generieren.Aber wie schafft man das, wenn Verbraucher immer schneller von Angebot zu Angebot surfen. Wie vertieft man die Beziehung zu treuen Bestandskunden und lädt potentielle Neukunden zum Verweilen auf einer Webseite ein.

Ganz einfach: Schaffen Sie Vertrauen, denn Vertrauen ist die neue Währung im Web. Zugegeben, manchmal lockt auch uns der schnell geklickte günstigste Preis und das gut platzierte Topangebot. Aber sind wir mal ehrlich, wir als Unternehmer, wir wollen doch nicht zu den „Billigheimern“ gehören und bewegen uns auch qualitativ auf einem anderen Niveau. Oder doch nicht?

Wenn Sie Ihre neue Internetseite starten, werden vorbei surfende Besucher möglicherweise anfangs nur sehr wenig Zeit auf Ihren Webseiten verbringen. Die Aufgabe in der Content-Entwicklung, im Online-Marketing und bei der Suchmaschinenoptimierung ist es daher, Verbraucher davon zu überzeugen, dass sie auch online von Ihrem Unternehmen das Beste bekommen. Da ist auch nach dem GoLive einer Website einiges zu tun, besonders, wenn Sie nicht der Billigste, sondern vielleicht der Beste sein möchten.

Mit einfach auffindbaren Informationen und einer guten Nutzerführung fördern Sie das Interesse Ihrer Besucher. Gezielt platzierte Zusatzinformationen führen neugierig gewordene Interessenten weiter, Sie geben Tipps zu Produkten oder Services. Der Verbraucher kommt so auf immer tiefere Ebenen ihres Internetangebotes. Und dort erreicht er das Ziel: Der Kunde nimmt Kontakt zum Unternehmen auf.

Wenn Sie jetzt wissen möchten, wie das auch auf den Internetseiten Ihres Unternehmens funktionieren kann, vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Gesprächstermin.